Logo SSO Sektion Graubünden

Seit über 100 Jahren im Dienste der Mitglieder.

Die Graubündner Zahnärztegesellschaft (GZG) ist in der Form eines Vereins organisiert und steht seit über hundert Jahren im Dienste der ihr angeschlossenen Zahnärzte. Als kantonale Sektion der Schweizerischen Zahnärzte-Gesellschaft (SSO) gelten für die GZG die Statuten und die Standesordnung der SSO.

Zu den wichtigsten Aufgaben und Zielen der Gesellschaft gehören:

  • Die orale Gesundheit der Bevölkerung in Graubünden zu fördern und deren optimale zahnmedizinische Versorgung zu gewährleisten;
  • Engagement in der zahnmedizinischen Prävention und in der Schulzahnpflege;
  • Organisation des zahnärztlichen Notfalldienstes, zusammen mit SNR 144;
  • Führen einer unabhängigen Schlichtungsstelle für Beanstandungen von Patienten bezüglich der Behandlung oder der Rechnungsstellung;
  • Förderung der Weiterbildung ihrer Mitglieder (mind. 80 Stunden pro Jahr nachweisbar);
  • Fachunterricht an der Berufsschule für Dentalassistentinnen;Organisation und Durchführung der überbetrieblichen Kurse für die Dentalassistentin-Lernenden;
  • Wahrung und Vertretung gemeinsamer Standesinteressen und Bearbeitung berufspolitischer und wirtschaftlicher Standesfragen;
  • Kontaktpflege und Koordination mit der Schweizerischen Zahnärztegesellschaft SSO, anderen Sektionen sowie mit den Standesorganisationen der Aerzte und Apotheker.

Diese Seite drucken

Mitgliederbereich